Fjoralba (34), Darmstadt, escort model     Anruf

Fjoralba 34 Jahre, escort Darmstadt

Fjoralba "...Barbar Transsexuelle"

Kontakt

Tel.-Nr. Nummer
Stadt/Land: Darmstadt / Hessen
Zuletzt gesehen: vor 2 tagen ago in 20:23
Incall/Outcall: Incall
Foreign languages: Englisch, Portugiesisch
Ich biete: Feminisierung, Peeling Massage, Handentspannung, Verbalerotik, Skate-Hals Käja, Klammern, Latex/Gummi, Leicht devote Spiele, Reizstrom, Ghefran böser Gangbang, Vorführung, Auf Anfrage, Wachsspiele, Nuru Tantra Massage, Nylonerotik, Lawees Jillian nackt, Küssen bei Sympathie, Gesichtsmassage, Tantramassagen, Knebeln, Küssen
Piercings: No
Privater Bereich: Rasiert
Getränke geliefert: Ja

Über mich

Ich möchte Sklaven aus der ganzen Welt finden, Fetischisten, versaute Voyeours wie ich, Weicheier, Submiss sive, Ts, Travestiten, Bisexuelle, Swinger in extreme Schmerzen und Hardcore-Zeug. Ich mag es, Sexshows vor der Kamera mit Sklaven, heterosexuellen oder bisexuellen Paaren, Travestie s zu sehen. Ich mag es, mit verschiedenen Leuten zu jedem Thema zu kommunizieren. Ich mag es, Teil Ihrer Fantasie zu sein.

Persönliche Infos & Bio

Größe: 179 cm
Konfektion: 46 kg
Jahre: 34 yrs
Hobby: Klavier und Schlagzeug und Computer
Typ: Slovakian
Ich biete meinen Service für: Suche privaten Sex
Brust: du wirst
Augenfarbe: braun
Parfüms: Parfums Namara
Orientierung: Heterosexuell

Preis

ZeitIncallOutcall
Schneller 80 eur 160 eur
1 Stunde 230 eur 310 eur
Plusstunde 190 eur + Outcall Travel Fee (Taxi)
12 Stunden 700 eur
24 Stunden

Ich bin: Ich bin neu in der Gegend und reise viel beruflich, daher bin ich nicht viel in der Nähe, um Freunde zu finden oder neue Leute über die normalen sozialen Netzwerke zu treffen, würde gerne von Zeit zu Zeit etwas Gesellschaft haben und sehen, was passiert Abendessen m. Ich bin nicht hübsch, aber auch nicht hässlich, mittelgroß, etwas verwittert und verängstigt, aber alle funktionieren noch. Sie könnten überrascht sein, was Sie finden.


Kommentare

1 kommentare

Invaded
gepostet | +1 |

Ich habe wenig Erfahrung in Beziehungen. Früher war ich zu besessen von Studium und Karriere, vielleicht war es falsch. Aber ich bereue nichts, denn ich freue mich immer. Und ich bin sicher, das alles.

XXX XXX XXX XXX